Lila Laune Yoga - Stunden

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

8.30 h – 10.00 h

„Eine aktivierende, kräftigende Stunde für einen guten Start in den Tag.

 

 

 

 

18.15 h – 19.30 h

Yoga-Basis-Kurs

"Lerne die wohltuende Wirkung von Yoga kennen & lieben"

 

 

19.00 h – 20.30 h

„Eine fordernde, bunt gemischte Stunde mit variierenden Schwerpunkten für Geübte.“

 

20.00h – 21.30h

„Eine gemäßigte Stunde, die Stärke & Flexibilität in Körper und Geist fördert und so der Seele schmeichelt.“

 

20.00 h – 21.15 h

„Eine gemäßigte Stunde für mutige EinsteigerInnen & souverän Fortschreitende ;-)“

 

 

 

>>> die beiden Dienstags-Stunden finden in der Praxisgemeinschaft Brederis
(Im Gässele 4a) statt.

>>> die Stunden am Mittwoch und Donnerstag finden im Fuchshaus Rankweil, (Ringstrasse 49) statt.

 

 

 

 

UND:  samstags | YOGA | vormittag

Workshop mit Schwerpunkt 

>>  offen für alle  <<

 

Hier möchte ich zum Einen die Möglichkeit bieten, zusätzlich zur wöchentlichen Yoga-Stunde zu üben und mehr Zeit für einzelne Übungen, Abläufe und Fragen zu haben. Zum anderen möchte ich hier auch alle jene Menschen herzlich einladen, die keine Möglichkeit für regelmäßige Kurs-Besuche haben und Yoga aber trotzdem kennen- und lieben lernen möchten. Dieser Workshop ermöglicht es uns, tiefer in die Welt des Yoga einzutauchen und seine Kräfte und Wirkung noch mehr auszukosten.

Den Schwerpunkt des jeweiligen Termins schreibe ich 1 - 2 Wochen vorher in Lila Laune Newsletter aus.

 

 

aktuell

 

"Die Einladung"

von Oriah Mountain Dreamer

 

:: Yoga für Körper & Seele ::

 

29. September '18 -  die Sehnsucht
10. November '18 - die Angst, das Leid
15. Dezember '18 - die Freude
19. Jänner '19* - Verrat
23. Februar '19* -  Schönheit
23. März '19* - Unzulänglichkeit
06. April '19* - Verpflichtung
18. Mai '19* - das Feuer
19. Juni '19* - Seelennahrung, die Heimkehr

*Änderungen wg. Raumanmietung möglich

 

Dein Körper formt im Yoga die Türe in Dein Inneres. An den Ort, an dem alle Werkzeuge für ein erfülltes Leben für Dich bereitliegen. Daher möchte ich Dich auf diese besonderen Yoga-Workshop-Reihe aufmerksam machen, die sich an das Buch "Die Einladung" von Oriah Mountain Dreamer lehnt. Jede Einheit lädt Dich ein, über Yoga tiefer in eine bestimmte Seins-Qualität einzutauchen, Deine Sonnen- und Schattenseiten besser kennenzulernen und so Deinen Alltag immer noch mehr nach Deinem wahren Wesenskern auszurichten.

 

 

im Spielboden Dornbirn  || jeweils 9.00 – 11.30 h ||

um ANMELDUNG wird gebeten >> Kontaktformular

 

Beitrag: € 28,– / € 23,–*

*der ermäßigte Preis gilt für TeilnehmerInnen meiner aktuellen Kurse

 

 

Yoga für Einsteigerinnen und Geübte

Wir üben Asanas (Körperpositionen) und Karanas (fließende Bewegungsabläufe), die unseren Körper durchlässig machen und kräftigen zugleich, weil es beides ist, was wir im Alltag benötigen:Flexibilität & Stärke. Dabei spielen vor allem eine stabile Basis und eine starke Körpermitte eine tragende Rolle. Einfache Pranayamas (Atemübungen) sollen uns dabei unterstützen, unseren Körper besser kennenzulernen und wahrzunehmen.In der Meditation besänftigen wir unser „monkey-mind“ (unser Kopf voller Gedanken, die wie Affen von einem Ast zum nächsten schwingen).

Nicht durch Druck und Zwang, sondern durch Loslassen und Nachgeben möchte ich den Körper dehnen, im Körper Platz schaffen, damit die Energie besser fließen kann. Ich sehe die Asanas als Experimente und möchte mich neugierig und spielerisch, ohne Leistungsgedanken, mit ihnen auseinandersetzen. Dennoch lege ich großen Wert auf Genauigkeit was die Bewegung und Ausrichtung des Körpers betrifft, weil ich so üben möchte, dass ich auch in 50 Jahren Spass am Yoga haben kann.

Meine Yoga-Quelle ist PranaFlowYoga nach Shiva Rea. LehrerInnen wie Christine May, Max Strom, David Crean, Daniel Odier und das Leben selbst beeinflussen meinen Stil maßgeblich. 
 

 

 

Yoga in Einzelarbeit

 

Die Yoga-Einzelstunde bietet die Möglichkeit, auf individuelle Bedürfnisse und Interessen speziell einzugehen.

 

Wenn Du...

...Deine Übungspraxis genauer unter die Lupe nehmen möchtest

...nach Übungen suchst, die auf die Anforderungen Deines Körpers zugeschnitten sind

...Dich in einem bestimmten Bereich vertiefen möchtest

...ein Übungsprogramm zusammenstellen möchtest, das auf bestimmte körperliche und auch seelische Beschwerden abzielt und und und

 

>>> dann ist eine Yogastunde in Einzelarbeit das Richtige für Dich.